Katharina Wachabauer

Studienassistentin

Katharina ist in der Finalphase ihres Bachelorstudiums Geographie am Institut für Geographie und Regionalforschung an der Universität Wien und arbeitet als Studienassistentin für Mag. Dr. Ronald Pöppl, BA. 

Sie kombiniert in ihren Arbeiten die physiogeographische Grundlagenforschung zu Natur- und Risikoforschung und Geomorphologie mit Aspekten peripherer und urbaner Raumentwicklung. Dazu zählen insbesondere Themengebiete wie Bodenversiegelung, Flächennutzung, Boden- und Gewässerschutz sowie klimatologisch bedingte Naturgefahren. 

 

 

Forschungsfelder

  • Naturgefahren, Geomorphologie und Risikoforschung
  • Periphere und urbane Raumentwicklung

Kontakt